Schlagwort: Stiftung für das sorbische Volk

Bilder vom 9. Netzwerktreffen

Vielen Dank an Jens Schwadt von dorfkinoeinfach.de für die Fotos Weitere Fotos

Weiterlesen

Lausitzer FilmSchau eröffnet mit 14 Filmen die Festivalwoche

Die 17. Lausitzer FilmSchau – Łužyska filmowa pśeglědka – Łužiska filmowa přehladka eröffnet am 4. November die Festivalwoche des 29. FilmFestival Cottbus (5.-10. November). Auch Filme unserer Netzwerkmitglieder Josephine Heidel (mit „DAS LEHRERZIMMER“) und Erik Schiesko (mit dem Workshopfilm „KLASSENKAMPF“) werden zu sehen sein. Als Plattform für die filmische Kreativität und Vielseitigkeit der gesamten Lausitz …

Weiterlesen

Lausitzer Filmschau: Jetzt Kurzfilme einreichen!

Die Lausitz schreibt die besten Geschichten Die Lausitzer FilmSchau ruft Filmschaffende der Region auf, bis 15. Oktober 2019 ihre Produktionen einzureichen.     Vom Spreewald über das Lausitzer Seenland bis ins Zittauer Gebirge – die Lausitz besticht nicht nur durch ihre abwechslungsreiche Landschaft, sondern auch durch ihren kulturellen Reichtum. Die Cottbuser FilmSchau, die als Auftakt …

Weiterlesen

SORBISCH LERNEN: KOSTENLOSER ONLINEKURS FÜR ALLE

Witaj!   Nun gibt es endlich einen interaktiven und kreativen Onlinekurs um Sorbisch zu lernen!   Ein Text von Erik Schiesko, (Netzwerksprecher und Filmschaffender)   Sorbisch stand – quasi als Sprache meiner Vorfahren – schon lange auf meiner Agenda. Auch als „Geheimsprache“ ist sie für mich interessant. Und jetzt in meiner Arbeit als einer der …

Weiterlesen