„Spreewaldkrimi – Totentanz“ (TV-Krimi)

2021, 87 Minuten, TV-Krimi, ZDF Lukas, ein Blogger aus Frankfurt, kehrt zur Fastnachtszeit in seine alte Heimat zurück. Mit seinen ehemaligen WeggefährtInnen aus der Jugendzeit feiert er ausgelassen und mit viel Alkohol. Nach der Fastnachtsfeier wird er am Morgen nackt und tot auf einem Acker gefunden. Es liegt nun Kommissar Krüger und Fichte den Todesfall …

Weiterlesen

Žiwjenje za serbski film je so njenadźicy dokónčiło

Žiwjenje za serbski film je so njenadźicy dokónčiło Z wulkej poraženosću a přewšo zrudźeni smy zhonili, zo njeje dr. Toni Bruk, pućrubar serbskeho profesionelneho filma hižo mjez nami. Dr. Toni Bruk budźe nam jako přećel, poradnik a spěchowar jara pobrachować. Jeho filmy pak budu nas dale přewodźeć a pohonjować a su nam zawjazk, dale kroćić …

Weiterlesen

Zeitenlauf (Buch)

Irmgard Kuhlee Ein schicksalhaft schweres Leben, aus dessen Schmerzen ein wunderbares Werk geboren wurde. Ein Leben auf Kohle, am Tagebaurand. Im Waldidyll zwischen der Stadt Spremberg und dem abgebaggerten Groß Buckow. Zwischen Kriegstrümmern und hoffnungsfrohen Utopien. Ein Leben auf den Glückspfaden hochempfänglichen Sinns für die Gesänge der Nachtigall, für den frühlingshaften Silberglanz der Birken, den …

Weiterlesen

Bianca Commichau-Lippisch (Heft)

Dieses Büchlein ist der Künstlerin Bianca Commichau-Lippisch und ihrem Wirken im Spreewalddorf Straupitz und in Jamlitz in der Niederlausitz gewidmet. Kein anderer Künstler aus unserer Region hat in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts mit seinen Portraits und Darstellungen einfacher, arbeitender Menschen die Zeit vor dem Auseinanderbrechen bäuerlichen Lebens im Spreewald so treffend eingefangen. Und …

Weiterlesen

Gruben Rand Notizen (Buch)

Im Frühjahr 1996 entschließt sich Jurij Koch (*1936), ein Tagebuch zu führen. In den Mittelpunkt seiner Beobachtungen gerät dabei der dramatische Kampf eines Lausitzer Dorfes gegen seine „Grubenfahrt“. Koch dokumentiert die letzten Jahre von Horno, den Widerstand vieler Bewohner gegen die drohende Umsiedlung und, wie dieser letztlich gebrochen wurde. Zugleich beleuchtet er das Geschehen in …

Weiterlesen

Claudia Muntschick (Unterstützerin)

Beraterin, Architektin, Musikerin Wie mache ich am besten auf mich und meine Leistungen aufmerksam? Welche Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten gibt es? Wo finde ich einen geeigneten Arbeitsraum? Wie kann ich meine Arbeitsorganisation verbessern? Claudia Mundschick berät zu dieen Fragen für Kreatives Sachsen im Raum Dresden, Bautzen, Görlitz, Hoyerswerda, Kamenz, Pirna Riesa und Zittau.   Daneben arbeitet …

Weiterlesen

„Sorben ins Kino! Auf der Suche nach dem sorbischen Film“ (Dokumentation)

2020, 30 Minuten, Dokumentation, RBB, Knut Elstermann   Gibt es den sorbischen Film? Auf den ersten Blick – ins Kino und Fernsehen – ist er nicht sichtbar. Dennoch reicht seine Geschichte von den Anfängen des Films bis zu zahlreichen Filmschaffenden der Gegenwart. RBB-Kinoexperte Knut Elstermann auf den Spuren eines Unbekannten. Elstermann begegnet dem Nestor der …

Weiterlesen

Elsbeth Maschke in Crashland ab jetz in der ARD-Mediathek

Der Film, der seinerzeit auch durch die Unterstützung der Stiftung für das sorbische Volk beim Filmfestival Cottbus in der Heimat-Reihe Premiere feiern konnte (https://www.filmfestivalcottbus.de/en/festival-en/film-archive/movie/192.html) läuft derzeit im Rahmen des Themenabends „Was die Braunkohle aus uns machte“ in der Mediathek der ARD/ MDR für mehrere Wochen: https://www.ardmediathek.de/mdr/sammlung/was-die-braunkohle-mit-uns-machte/56BTOyPGDB7vM1s8aZTgI3/ Weiterhin wird der Film in der Sendung UNICATO des MDR-Fernsehens …

Weiterlesen