Kurzfilme aufs Land – Filmverführer*In werden

Um dem Kinosterben in den ländlichen Regionen entgegenzuwirken, hat der Filmverband Sachsen mit vielen Partnern das Projekt „film.land.sachsen“ gestartet. Das Projekt zeigt seit dem 19.07. Kurzfilmprogramme auf dem Land und lädt anderseits Bewohner ländlicher Regionen ein, selbst Filme zu zeigen. Ob in der Scheune, im Wohnzimmer oder Gemeindezentrum, gerade besondere Orte sollen sich in kleine …

Weiterlesen

Nachwuchs dreht ersten Film

Beim letzten Netzwerktreffen stellten Nachwuchsproduzentin Joséphine Heidel und Kameramann Stefan Bremer ihr Kurzfilmprojekt „Das Lehrerzimmer“ vor. Darin geht es um einen Schüler, der sich schon immer gefragt hat, was denn wohl in den Pausen im Lehrerzimmer passiert und sich die verschiedensten Szenarien überlegt. Im Juni konnten die beiden mit zahlreichen Unterstützern die Dreharbeiten abschließen. Die …

Weiterlesen

KURZE LAUSITZER | Kurzfilme aus der Region

Unser gemeinsam zusammengestelltes Kurzfilmprogramm „KURZE LAUSITZER“ wird als OPENAIR-KINONACHT am Freitag, den 05.07. und Samstag, den 06.07.2019 jeweils um 21.45 Uhr im Innenhof des Obenkinos Cottbus gezeigt.   Mit diesen Filmen: Kurze Lausitzer | Filme aus der Region – Programm Zwölf Werke erzählen von Land und Leuten, Träumen und Visionen, Vergangenheit und Zukunft: „60 Jahre …

Weiterlesen

Donald Saischowa präsentiert Australien in 3D

Netzwerkmitglied, Regisseur, Kameramann und 3D-Visionär Donald Saischowa präsentiert erstmalig seine aufwändige Multivision in Cottbus:   „DOWN UNDER Legenden-Mythen-Welterbe“ Ein Trip durch den fünften Kontinent – ein audiovisuelles Erlebnis in 3D     Die neue 3D Multivision von DONALD SAISCHOWA zum UNESCO Weltkulturerbe in Australien Australien, Inbegriff von Weite und glänzenden Metropolen, von Freiheit und Abenteuer. …

Weiterlesen

5. – 10. November 2019 | Filmfestival Cottbus

SAVE THE DATE! Wir treffen uns im Rahmen des 29. FilmFestival Cottbus (5. – 10.11.2019) in Cottbus zum 9. Netzwerktreffen (7. – 10.11.2019). www.filmfestivalcottbus.de   Profil Das FilmFestival Cottbus wurde 1991 in der unmittelbaren Nachwendezeit gegründet und gilt inzwischen international als führendes Festival des osteuropäischen Films. Cottbus liegt als Tor zum Osten in unmittelbarer Nähe zum …

Weiterlesen

Neuer Name und frische Filme

Im Rahmen des 16. Neiße Filmfestival trafen sich bereits zum achten Mal 30 Mitglieder des Filmnetzwerkes zu Workshops und Vorträgen sowie einer Zukunftswerkstatt. Hierbei wurden wichtige Fragestellungen besprochen, wie es mit der Lausitzer Filmkultur weitergehen kann, Ziele gesucht und Strategien entwickelt. Ein weiterer Schwerpunkt des inzwischen 8. Netzwerktreffens von Film- und Medienschaffenden aus der Lausitz …

Weiterlesen

10.05.2019 | „Der Blick von unten“ im Camillo Kino Görlitz

„Der Blick von unten.“ Wie das sächsische Lokalfernsehen die Transformation ins vereinte Deutschland begleitete (1989–1995) Impulsvortrag mit Beispielen am 10.05.2019 15:00 – 16:30 Uhr im Camillo Görlitz   Verluste von Vertrautem und Suche nach Neuem kennzeichneten in besonderer Weise die frühen Jahre des deutsch-deutschen Vereinigungsprozesses. Vieles von dem, was heute aufbricht, wurde vor 25 bis …

Weiterlesen