Neuigkeiten aus dem Netzwerk

Vormerken: 10. Netzwerktreffen vom 15. – 16. Mai 2020Erik Schiesko
Nach dem Netzwerktreffen ist vor dem Netzwerktreffen! Bevor wir im November 5 Jahre Netzwerk feiern, laden wir zuvor zu unserem 10. Netzwerktreffen ein. Merkt Euch ab sofort die Woche vom
09.11 | Werkstattgespräch mit dem Produzenten der SpreewaldkrimisRedaktion
Nach dem Vorbild englischer und skandinavischer Formate entstand im Jahr 2004 die Idee für einen Landschafts-Krimi, der darüber hinaus die Besonderheiten der Region dramaturgisch mit einbeziehen sollte. So erblickte 2006
SORBISCHE Filme gewinnen HAUPTPREISERedaktion
SMY gewinnt 17. Lausitzer FilmSchau Im Cottbuser Filmtheater Weltspiegel zeichnete die Jury Luisa Nawka und Sophia Ziesch für SMY mit dem Hauptpreis der 17. Lausitzer FilmSchau – Łužyska filmowa pśeglědka
08.11.2019 // Zukunftswerkstatt zum Lausitzer Filmschaffen Redaktion
08. November 2019 10:00 – 17:00  Zukunftswerkstatt zum Lausitzer Filmschaffen   źěłarnja za pśichod   dźěłarnička za přichod  Strategien für einen besseren Filmstandort   Wir laden Filmschaffende & Branchenkenner ein, die
„VERLIEREN UND FINDEN“ von ROMAN PERNACKRedaktion
Verloren glauben viele das Sorbische in der Niederlausitz. Aber es gibt Menschen, die darin etwas finden – Verbindungen zur eigenen Geschichte, Familie, Berufung oder einfach: Heimat. Die 30-minütige Dokumentation  PUŠĆIŚ
SlowTalk „Quo vadis, Lausitzer Filmschaffen“ am 07. NovemberRedaktion
Wie steht`s um den Lausitzer Film? Regisseur und Netzwerksprecher Erik Schiesko spricht mit regionalen Filmschaffenden über Ihre Arbeit in der Region. Wie sind die Bedingungen für Dreharbeit in der Lausitz?
Lausitzer FilmSchau eröffnet mit 14 Filmen die FestivalwocheErik Schiesko
Die 17. Lausitzer FilmSchau – Łužyska filmowa pśeglědka – Łužiska filmowa přehladka eröffnet am 4. November die Festivalwoche des 29. FilmFestival Cottbus (5.-10. November). Auch Filme unserer Netzwerkmitglieder Josephine Heidel
Filme von Netzwerkmitgliedern beim Filmfestival des osteuropäischen FilmsRedaktion
Unsere Netzwerkmitglieder GRIT LEMKE, REINAR NAGEL, ROMAN PERNACK und TONI BRUK feiern Filmaufführungen beim Filmfestival Cottbus… Denn die SEKTION: Heimat | Domownja | Domizna präsentiert auch in diesem Jahr wieder
Presseschau: 7 Minuten Filmfestival in HoyerswerdaRedaktion
Netzwerkmitglied Dirk Lienig veranstaltet seit 9 Jahren das 7 Minuten Filmfestival in Hoyerswerda. Vorstandsvorsitzender des FIlmverbands Sachsen Joachim Günther und Regisseur Erik Schiesko saßen in der Jury. Lest hier wer

 

 

Termine

07. – 10. November 2019 | 9. Netzwerktreffen
SAVE THE DATE 07. – 10. November 2019 | 9.
Infos
5. – 10. November 2019 | Filmfestival Cottbus
SAVE THE DATE! Wir treffen uns im Rahmen des 29.
Infos
10. – 12. Mai 2019 | 8. Netzwerktreffen JETZT ANMELDEN
8. Netzwerktreffen des Deutsch-sorbischen Netzwerks Lausitzer Filmchaffender im Rahmen des
Infos
14. März 2019 | FILMWINTER SACHSEN 2019
Produzenten, sowie deren internationale Partner, berichten über Erfolge und Hürden
Infos
23.11.2018 | 15. Neiße Filmfestival zu Gast in Berlin
„Eine deutsche Jugend“ – mit Gästen und Filmgespräch 15. Neiße
Infos
11. November 2018 | Weltpremiere „WENN WIR ERST TANZEN“
WENN WIR ERST TANZEN | ONCE WE ARE DANCING feiert
Infos

 

Jetzt vormerken!

10. Netzwerktreffen | 15. – 16. Mai 2020

im Rahmen des 17. NEISSE FILMFESTIVAL

mit Workshop, Werkstattgespräch, Netzwerkabend, Vernetzungsmöglichkeiten…

Genaue Infos folgen im April 2020

 

Ablauf

Freitag, 15.05.2020

11 – 17 Uhr
Zukunftswerkstatt zum Lausitzer Filmschaffen

19 Uhr
Grillabend

Samstag, 16.05.2020

10 Uhr
Begrüßung, Aktuelles zum Netzwerk

11 – 13 Uhr
Werkstattgespräch
Referent*In folgt

14 – 17 Uhr
Projektvorstellungen
Aktuelle Kurz-, Spiel- und Dokumentarfilmprojekte aus dem Netzwerk

anschließend
Abschlußparty 17. Neiße Filmfestival

Ort
Großhennersdorf, Am Sportplatz 3, 02747 Herrnhut

Anmeldung
bis 20. April 2020 unter info@luzyca-film.de

Ausführliche Informationen folgen zu gegebener Zeit!

 Stiftung für das sorbische Volk  Filmverband Sachsen  | Neiße FilmFestival

Profil

Das Netzwerk Lausitzer Filmschaffender vernetzt, unterstützt und fördert deutsch-sorbische Film- und Medienschaffende aus der Lausitz. Neben der direkten Vernetzung treffen sich die Mitglieder zweimal im Jahr zu Netzwerktreffen. In erster Linie richtet sich das Angebot an professionell und semi-professionell tätige Film- und Medienschaffender. Daneben soll es Anschluss- und Vernetzungsmöglichkeiten für den Amateur- und Nachwuchsbereich bieten.