Kategorie: Netzwerk

Für alles ohne Bezug.

Žiwjenje za serbski film je so njenadźicy dokónčiło

Žiwjenje za serbski film je so njenadźicy dokónčiło Z wulkej poraženosću a přewšo zrudźeni smy zhonili, zo njeje dr. Toni Bruk, pućrubar serbskeho profesionelneho filma hižo mjez nami. Dr. Toni Bruk budźe nam jako přećel, poradnik a spěchowar jara pobrachować. Jeho filmy pak budu nas dale přewodźeć a pohonjować a su nam zawjazk, dale kroćić …

Weiterlesen

Denise Schallenkammer (Wissenschaftlerin)

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Sorbischen Institut in Bautzen VITA seit 2020 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Sorbischen Institut in Bautzen 2019-2020 Redakteurin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Raum Sachsen, Sachsen- Anhalt und Thüringen für SPREE-Presse und PR-Büro GmbH 2019 Masterarbeit: The Representation of Māori in Contemporary New Zealand Film (1983–2010). A Comparison of filmic Presentation of Indigenous Identity …

Weiterlesen

11. – 12.12.2020 | 11. Netzwerktreffen

11. Netzwerktreffen Sorbisch-Deutscher Filmschaffender in Cottbus vom 11.12. – 12.12.2020 im Rahmen des 30. osteurpäischen FilmFestival Cottbus   Zum bereits 11. Mal trifft sich die Lausitzer Filmszene für den gegenseitigen Austausch. Bis zum 27. November können sich Interessierte per Mail an info@luzyca-film.de mit Namen und Kontaktdaten anmelden. Die Veranstaltung wird überwiegend Online stattfinden. Genauere Informationen …

Weiterlesen

8. – 13.12.2020 | 30. FilmFestival Cottbus

FilmFestival Cottbus 2020

Nach dem am 28. Oktober 2020 verkündeten Beschluss von Bund und Ländern zur Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie, der unter anderem die vierwöchige Schließung von Institutionen und Einrichtungen, die der Freizeitgestaltung gelten, beinhaltet, haben sich die Organisatoren des FilmFestival Cottbus (FFC) entschlossen, die 30. Ausgabe zu verlegen. Das duale Festival findet mit Filmvorführungen in „richtigen Kinos“ vom …

Weiterlesen

30. FilmFestival Cottbus auf 8. bis 13. Dezember 2020 verlegt

FilmFestival Cottbus 2020

Nach dem am 28. Oktober 2020 verkündeten Beschluss von Bund und Ländern zur Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie, der unter anderem die vierwöchige Schließung von Institutionen und Einrichtungen, die der Freizeitgestaltung gelten, beinhaltet, haben sich die Organisatoren des FilmFestival Cottbus (FFC) entschlossen, die 30. Ausgabe zu verlegen. Das duale Festival findet mit Filmvorführungen in „richtigen Kinos“ vom …

Weiterlesen

Kurzfilm „Zymske prozniny / Winterferien“ erhält Hauptpreis des brandenburgischen Kulturministeriums

Menschenrechtszentrum Cottbus: Freude über Auszeichnung für Jugendgeschichtsprojekt Das Jugendgeschichtsprojekt „Minderheit unter Druck – Sorben/Wenden in der DDR“ erhält den mit 10.000 Euro dotierten Hauptpreis im Wettbewerb „serbski pśichod: Łužyca – sorbische/wendische Zukunft: Lausitz“ des brandenburgischen Kulturministeriums. In dem Kooperationsprojekt mit dem Niedersorbischen Gymnasium und der Stiftung für das sorbische Volk hatten 14 Jugendliche die Situation …

Weiterlesen

11. Netzwerktreffen | Jetzt bis 27. November anmelden!

11. Netzwerktreffen Sorbisch-Deutscher Filmschaffender in Cottbus vom 11.12. – 12.12.2020 im Rahmen des 30. osteurpäischen FilmFestival Cottbus   Zum bereits 11. Mal trifft sich die Lausitzer Filmszene für den gegenseitigen Austausch. Bis zum 27. November können sich Interessierte per Mail an info@luzyca-film.de mit Namen und Kontaktdaten anmelden. Die Veranstaltung wird überwiegend Online stattfinden. Genauere Informationen …

Weiterlesen

18. Lausitzer FilmSchau – Łužyska filmowa pśeglědka – Łužiska filmowa přehladka

Ab sofort können Filmschaffende aus der Nieder- und Oberlausitz ihre Beiträge für die 18. Lausitzer FilmSchau – Łužyska filmowa pśeglědka – Łužiska filmowa přehladka online einreichen! Filmschaffende aus der Nieder- und Oberlausitz sind aufgerufen, Ihre Kurzfilme mit einer Laufzeit von maximal 20 Minuten bis zum 1. Oktober 2020 einzureichen. Zugelassen sind Filme aller Genres, die …

Weiterlesen

Das Netzwerk in den Medien: Rückblick auf das 10. Netzwerktreffen

Artikel, Serbske Nowiny, 10. Netzwerktreffen 10. Netzwerktreffen des Sorbisch-deutschen Filmnetzwerkes „Łužycafilm“ Großhennersdorf (SN/CoR). Zum 10. Netzwerktreffen des Sorbisch-deutschen Filmnetzwerkes „Łužycafilm“ wollte man sich im Mai turnusgemäß auf dem Neiße-Filmfestival (NFF) im Tagungshaus in Großhennersdorf einfinden. Wegen dessen Corona-bedingter Verschiebung trafen sich die insgesamt 37 Teilnehmer vom 14. bis 15. Mai digital im Netz. Veranstalter der …

Weiterlesen