Schlagwort: Lausitz

FILMschule LAUSITZiale (Projekt)

Projekt, Workshops, Nachwuchs Die FILMschule LAUSITZiale für Kinder und Jugendliche vermittelt Wissen über die Grundlagen der Filmgestaltung… und führt regelmäßig Kurse zum Thema „Grundlagen der Gestaltung von fiktionalen Kurzfilmen“ durch, Drehbucharbeit, Handhabung der Kamera, Bildgestaltung, Lichtgestaltung, Filmschnitt und Produktion von Filmen sind die Themen. Das Angebot richtet sich an interessierte Jugendliche und Erwachsene aus Spremberg …

Weiterlesen

Obenkino Cottbus (Kino)

Cottbus, 1 Saal, 60 – 200 Plätze, Kommunales Kino Das OBENKINO ist ein kultureller Bereich des Jugendkulturzentrums Glad-House in Cottbus und wurde im September 1990 gegründet. Seit 21 Jahren gehören an 7 Tagen in der Woche Dokumentar- und Spielfilmproduktionen aus der gesamten Welt zum Programm. Insbesondere europäische Filme mit ihren nationalen und kulturellen Eigenheiten sowie …

Weiterlesen

Lausitzer Filmschau (Wettbewerb)

Lausitz, Wettbewerb, bis 20 Min, 2750,00 Euro Das FilmFestival Cottbus lädt jährlich lausitzer Filmtalente ein, sich mit Kurzfilmen zu bewerben und vergibt Preisgelder in Höhe von 2.750 Euro. Wettbewerb Als einer von vier Wettbewerben bildet die “Lausitzer FilmSchau / Łužyska filmowa pśeglědka / Łužiska filmowa přehladka.” traditionell den Auftakt in die Festivalwoche und findet im am …

Weiterlesen

Bilder vom 9. Netzwerktreffen

Vielen Dank an Jens Schwadt von dorfkinoeinfach.de für die Fotos Weitere Fotos

Weiterlesen

Vormerken: 10. Netzwerktreffen vom 15. – 16. Mai 2020

Nach dem Netzwerktreffen ist vor dem Netzwerktreffen! Bevor wir im November 5 Jahre Netzwerk feiern, laden wir zuvor zu unserem 10. Netzwerktreffen ein. Merkt Euch ab sofort die Woche vom 12. bis 17. Mai 2020, wenn das 17. Neiße Filmfestival wieder im deutsch-polnisch-tschechischen Dreiländereck stattfinden wird. Wir treffen uns am Freitag, den 15. Mai 2020 …

Weiterlesen

09.11 | Werkstattgespräch mit dem Produzenten der Spreewaldkrimis

Nach dem Vorbild englischer und skandinavischer Formate entstand im Jahr 2004 die Idee für einen Landschafts-Krimi, der darüber hinaus die Besonderheiten der Region dramaturgisch mit einbeziehen sollte. So erblickte 2006 mit „Das Geheimnis im Moor“ der erste „Spreewald-Krimi“, der die bis heute andauernde Krimireihe mit Gesamt 13 Folgen einleitete. Wie recherchieren die Macher zu dessen …

Weiterlesen

08.11.2019 // Zukunftswerkstatt zum Lausitzer Filmschaffen 

08. November 2019 10:00 – 17:00  Zukunftswerkstatt zum Lausitzer Filmschaffen   źěłarnja za pśichod   dźěłarnička za přichod  Strategien für einen besseren Filmstandort   Wir laden Filmschaffende & Branchenkenner ein, die Bedingungen des Filmstandorts Lausitz mitzuentwickeln. Wir werden Fragen bündeln und Strategien zur Umsetzung entwickeln. Das Kurzfilmprogramm „Kurze Lausitzer“ oder eine interaktive Karte zum Lausitzer Filmstandort …

Weiterlesen

Lausitzer FilmSchau eröffnet mit 14 Filmen die Festivalwoche

Die 17. Lausitzer FilmSchau – Łužyska filmowa pśeglědka – Łužiska filmowa přehladka eröffnet am 4. November die Festivalwoche des 29. FilmFestival Cottbus (5.-10. November). Auch Filme unserer Netzwerkmitglieder Josephine Heidel (mit “DAS LEHRERZIMMER”) und Erik Schiesko (mit dem Workshopfilm “KLASSENKAMPF”) werden zu sehen sein. Als Plattform für die filmische Kreativität und Vielseitigkeit der gesamten Lausitz …

Weiterlesen

Presseschau: 7 Minuten Filmfestival in Hoyerswerda

Netzwerkmitglied Dirk Lienig veranstaltet seit 9 Jahren das 7 Minuten Filmfestival in Hoyerswerda. Vorstandsvorsitzender des FIlmverbands Sachsen Joachim Günther und Regisseur Erik Schiesko saßen in der Jury. Lest hier wer gewonnen hat: https://www.lr-online.de/lausitz/hoyerswerda/7-minuten-filmfest-machte-die-hoyerswerdaer-heimat-sichtbar_aid-46619925

Weiterlesen

20.000 Euro Preisgelder: Jetzt Filme einreichen für das 17. Neiße Filmfestival!

Call for entries: Spiel-, Kurz- und Dokumentarfilme für das 17. Neiße Filmfestival gesucht Vom 12. bis 17. Mai 2020 geht das Neiße Filmfestival im deutsch-polnisch-tschechischen Dreiländereck in seine 17. Runde. Die Festivalmacher vom Kunstbauerkino in Großhennersdorf suchen dafür wieder Wettbewerbsbeiträge in den Kategorien Spielfilm, Kurzfilm und Dokumentarfilm, auf die insgesamt neun Neiße-Fische – die Preisskulpturen …

Weiterlesen