Schlagwort: NWT2/2019

Roman Klink (Dramaturg)

Autor, Dramaturg, Lektor Diplom als Kultur-und Medienpädagoge mit Schwerpunkt Film, seit 2000 diverse Weiterbildungen, u.a. im Bereich Stoffentwicklung, Drehbuch-Masterclass, Storyboard. Von 2001 bis 2007 freier Filmjournalist, u.a. für Filmecho|Filmwoche, Tageszeitungen, PLAYER Leipzig, Prinz Leipzig (dort auch stellv. Redaktionsleitung) sowie freie Mitarbeit im Bereich Filmpresse und -marketing für Cut Filmpresse. Seit 2013 freiberuflicher Autor, Stoffentwickler, Dramaturg …

Weiterlesen

Wolfgang Esser

Produzent, Autor, Dramaturg, Wolfgang Esser lebt und arbeitet als freier Produzent, Autor und Dramaturg in Berlin und auf Mallorca. Seit mehr als 15 Jahren lehrt er zusätzlich als freier Dozent bei verschiedenen Bildungsträgern in den Bereichen Stoffentwicklung, Dramaturgie und Producing. Seine Karriere begann er als Aufnahmeleiter, Produktionsleiter und Head of Production für diverse nationale und …

Weiterlesen

Annemarie Renker (film.land.sachsen)

Filmverband Sachsen, film.land.sachsen Annemarie Renker koordiniert das Projekt film.land.sachsen und betreut alle Veranstalter*innen von der ersten Anfrage über die Vorbereitung der Veranstaltung hinaus – bis einschließlich zur Filmvorführung. Kontakt a.renker[at]filmverband-sachsen.de 0351 8422858-6 // 0163 2127441 Filmverband Sachsen e.V. Alaunstraße 9 01099 Dresden Homepage https://www.filmlandsachsen.de/

Weiterlesen

Sabine Sieg (Stiftung für das sorbsiche Volk)

Stiftung für das sorbische Volk, Abteilungsleiterin Cottbus Die Stiftung für das sorbische Volk unterstützt als gemeinsames Instrument des Bundes und der beiden Länder Brandenburg und Sachsen die Bewahrung und Entwicklung, Förderung und Verbreitung der sorbischen Sprache, Kultur und Traditionen als Ausdruck der Identität des sorbischen Volkes. Die Stiftung ist auch selbst Initiator und Organisator von …

Weiterlesen

Julius Günzel (Kameramann)

Regie, Kamera, Schnitt, Produktion Vita 1981 in Dresden geboren studiere das Bild als Autodidakt mit der ersten Klappe begann alles und die faszinierende Sprache des Bildes stellt die Herausforderung   PDF Biografie von Julius Günzel (297kb) Web filmpunktart.de Portraitfoto: René Meinig  Filmografie (Auswahl) 2016 friedenkriegen 2015 Videoinstallation im Rahmen der Opernproduktion und Uraufführung “Copernicus” 2012 Dokumentarfilm …

Weiterlesen