Filmografie

Kino-, Spiel- & Dokumentarfilme mit sorbischem und / oder lausitzer Bezug von 1900 – heute.

 Jahreszahl 

Die Jahreszahlen können in der Literatur variieren, weil nicht angeben ist, worauf sich die Zahl bezieht. Die Jahreszahl kann sich insofern auf die Dreharbeiten oder die erste öffentliche Vorführung beziehen. Dadurch können Differenzen bis zu 3 Jahren entstehen.

Titel

Die sorbischen Filme und Filmemacher können in zwei Varianten angeben sein z.B. Kurt Heine / sorb. Kurt Hajna oder Johannes Hempel / sorb. Jan Hempel

Sprache

Die Produktionen der SFS weisen mitunter mehrere Sprachversionen auf. Neben einer ober- bzw. niedersorbischen Fassung existiert dann auch eine deutsche Sprachfassung oder z.B. eine polnische bei einer Koproduktion.

In Produktion

No post found

Filme

2011, Spielfilm, 79 Minuten, R. Erik Schiesko, Cottbus Kunstvolle Coming of Age Geschichte über einen Jugendlichen, der nicht zwischen Realität [...]
2010, 10 Minuten, Kurzfilm, Regie Clemens Schiesko, Cottbus Generationen treffen aufeinander... Regie/Buch/Kamera/Schnitt/Ton CLEMENS SCHIESKO Produktion/Organisation/Regie-Assistenz ERIK SCHIESKO Aufnahmeleitung DAVID TIMM [...]
2009, Dokumentarfilm, R. Bernhard Sallmann Der Dokumentarfilm erzählt von der Geschichte und der Gegenwart der Lausitz, einer Region, die einst [...]
2005, 100 Min, R. Gottfried Schwemmer, Deutschland, Eine Langzeitbeobachtung des alten, unter Denkmalschutzstehenden sorbischen Dorfes "Hornow", das dem Braunkohletagebau zum [...]
Nachdem die Kohle ihr Land aufgerissen hat, sollen sie nun den Seen und Golflandschaften der städtischen Neubesitzer weichen? Die Bauernfamilien [...]
1997, 70 Minuten, Autor: Edmund Ballhaus Von der rasanten Industrialisierung in der Lausitz - einem bedeutenden Braunkohleabbaugebiet - ist insbesondere [...]
  1989, 90 Min, DDR, Rolf Losansky Der Abschied, den der 15-jährige Henning erlebt, ist mehr als das Ende der Kindheit. [...]
  1987, 19 Min, DDR, R. Michael Börner   Der Hochzeitsbitter Helmut Kurjo aus Bluno bei der Ausrichtung der – [...]
1983, Spielfilm, 60 Minuten, Literaturverfilmung, Regie: Konrad Herrmann Eine Trasse soll durch abgelegenes Lausitzer Bauernland verlegt werden. Landvermesser kündigen mit [...]
 1972, 27 Minuten, DDR, Kurz-Dokumentarfilm, Regie: Konrad Herrmann, Drehbuch: Anton Bruk (Konzept), Konrad Herrmann (Konzept), Kamera: Franz Ritschel, Schnitt: Ingrid [...]
1956, 18 Min, DDR,  Eine sorbische Hochzeit in Sabrodt, vor der Kulisse der Schornsteine des (damals gerade errichteten) Gaskombinats Schwarze [...]
1927, Hubert Schonger. Dokumentarfilm. 585 m, Schwarzweiß, stumm. (10 min); P: Naturfilm Hubert Schonger. Ein Bild deutscher Heimat im Wechsel [...]
1915, Oskar Barnack [?]. 2 min. Ansichten einer Bootsfahrt im Spreewald. Die Kamera folgt in subjektiver Perspektive einem Boot. Quelle: [...]
Deutschland 1913–14, Stellan Rye. Spielfilm, 51 min (1395 m); während des Weltkriegs  auf 1299 m gekürzt; nach dem Krieg auf [...]
Deutschland 1911 [1912, 1913], Urban Gad. 45 min, Spielfilm, schwarzweiß, stumm, Kleindarsteller in wendischer Tracht, an Original-Schauplätzen im Spreewald gedreht. [...]

2019 – 2010

2009 – 2000

1999 – 1990

 

1989 – 1980

1979 – 1970

1969 – 1960

1959 – 1950

1949 – 1940

 

1939 – 1930

1929 – 1920

1919 – 1910

Ein Projekt von
Łužycafilm | Sorbisch-Deutsches Filmnetzwerk
2018 – 2020

Die Filmografie befindet sich im Aufbau und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit! Haben Sie einen Hinweis oder ist Ihnen ein Fehler aufgefallen, melden Sie sich bitte bei der Redaktion unter redaktion@luzyca-film.de