“Träume der Lausitz” (Film)

2009, Dokumentarfilm, R. Bernhard Sallmann

Der Dokumentarfilm erzählt von der Geschichte und der Gegenwart der Lausitz, einer Region, die einst das Energiegewinnungszentrum der DDR bildete – und heute eine vom Braunkohleabbau ausgelaugte Landschaft ist. Große Seen sind im lauf der Jahre entstanden, in denen man beim Baden “rostet”, und Landschaftsformationen, die an den Grand Canyon denken lassen. Seit dem Rückzug der Industrie und der Menschen haben sich heimische Wölfe und viele Exoten der internationalen Fauna und Flora in dieser Umgebung neue Lebensräume erobert. Die wenigen Menschen, die geblieben sind, versuchen mit Phantasie und Engagement, aus der abgewrackten Landschaft wieder ein bewohnbares Stück Erde zu machen.

Trailer

Regie: Bernhard Sallmann Kamera: Börres Weiffenbach Ausgezeichnet mit dem Förderpreis der DEFA-Stiftung. — Mehr Infos zur Edition Salzgeber: Hompage: http://www.salzgeber.de/ Twitter: https://twitter.com/salzgeberfilm Facebook: https://www.facebook.com/edition.salz… Google+ http://bit.ly/1E2SNXi DVD Shops: http://gayclassics.tv/ | http://www.delicatessen.org/

Homepage (Verleih)

http://www.salzgeber.de/