“BADEN GEHEN” (Kurzfilm)

Crew, Schauspieler und Komparsen am Gräbendorfer See | Foto: Clemens Schiesko

BADEN GEHEN 2020 | 30 Minuten | Deutsch/Arabisch mit Untertiteln

Ein Film von Matthias Heine und Clemens Schiesko

INHALT

Der Kurzfilm „BADEN GEHEN“ erzählt nach einer wahren Begebenheit, die Geschichte von vier Geflüchteten jungen Männern, die in ihrer „neuen Heimat“ einen Badeausflug unternehmen und mitten auf dem See in „Seenot“ geraten. Vergeblich bitten sie einen Angler und später Menschen an einem Bootsverleih um Hilfe. In einem großen Finale werden einige wichtige Fragen unserer Zeit gestellt.

mit Hassan Alhassan, Mazhar Alfandi, Muhanad Zaitoun, Mohammed Nour Aldosh, Laura Maria Hänsel, Andrea Kulka, Dörthe Bandt, Marianne Helene Jordan, Oliver Seidel, Werner Bauer, Konstantin Walter, Fiona Suffa,  Josefine Meinhardt und weitere.

:: Produktion : Laura Maria Hänsel und Philipp Gärtner
:: Ton : Norbert Mannigel
:: Drehbuch | Regie : Matthias Heine
:: Kamera | Regie | Schnitt : Clemens Schiesko

Der Film befindet sich aktuell in der Postproduktion.