Eike Goreczka

Produzent, 42film, Drehbuch, Geschäftsführender Gesellschafter

Eike Goreczka verfasste als Autor u. a. das Drehbuch zu Mika Kaurismäkis „Honey Baby“ und realisierte als Produzent und Koproduzent Kinospielfilme, wie „Die Maisinsel“, eine Produktion, die sich auf der Shortlist für den Oscar 2015 als bester fremdsprachiger Film befand, oder auch „Lemonade“ und „Nanouk“, die auf der 68. Berlinale ihre Weltpremiere feierten. Der gebürtige Magdeburger war vor seiner Zeit bei 42film als Kamera- und Tonassistent tätig. Zeitgleich arbeitete er an eigenen Drehbüchern und Kurzfilmen. Von 2003 bis 2005 war er als Assistant Producer bei SchmidtsKatze Filmkollektiv engagiert. Seit 2005 ist er bei 42film Produzent, seit 2014 geschäftsführender Gesellschafter.

 

Produktionsfirma:
https://42film.de/

Quellen: https://42film.de/ueber-uns/