Vita

Bennet Bieck ist Komponist für Film- und Medienprojekte und lebt zur Zeit in Cottbus. Seine musikalische Reise begann der Multi-Instrumentalist als Schlagzeuger und erweitere später seinen Horizont mit Gitarre, Bass und Klavier. Durch seinen Sinn für rhythmische Strukturen sind seine Kompositionen unterstrichen von Takten und Grooves, allumfassende Klänge von kompletten Symphonieorchstern über Electronica bis hin zu gitarrenlastigem Rock, Pop & Punk. Er schrieb für verschiedene Filme, Werbekampagnen und Videospiele und seine letzten Projekte, die Kurzfilme „Prodromal“ und „The Crystallomancer“, gewann den „Award of Merit“ und den „Apex AWARD“.
Seine Musik zeichnet sich durch den Einsatz alltäglicher Merkmale in einer Atmosphäre aus Mittelklasse-Mentalität, in der die Anerkennung eine wichtige Rolle spielt, aus. Durch die Schaffung von verschiedenen Situationen bricht er die Passivität des Zuschauers. Bennets Werke basieren auf inspirierenden Situationen: Visionen, die ein Gefühl der Unabstreitbarkeit und der gelassen Anschauung, kombiniert mit subtilen Details aus sonderbaren oder exzentrischen humoristischen Elementen, widerspiegeln.

In seiner Vergangenheit sammelte Bennet Erfahrungen als Audio Engineer/Produzent im Tonstudio. Dort wurde neben vielen Rockbands und anderen Künstlern auch Jimmy Jamison, Sänger der Band „Survivor“, aufgenommen und produziert. Wenn er nicht im Studio ist, komponiert oder mit einer von mehreren Bands unterwegs ist, dann liebt es Bennet, sich einen Film anzusehen, Musik zu hören (speziell Filmmusik) und seine Zeit mit seiner Familie verbringen, welche ihn dazu inspirieren, jeden Tag etwas neues hervorzubringen.

Kontakt

Bennet Bieck
Juri-Gagarin-Straße 12
03046 Cottbus

MAIL: info@bennetbieck.de
TEL: 0049 163 – 169 9327